„Samstagskonzerte“

Das Projekt der „Samstagskonzerte“  dient seit 2013 der Stärkung der Gunzenhäuser Innenstadt und seiner Betriebe. Für das Kooperationsprojekt mit der Stadt Gunzenhausen und Unternehmen der Innenstadt werden Teile des Marktplatzes zur „Bühne“ für verschieden musikalische Gruppen. Neben einer angebotenen Bestuhlung nutzen die Zuhörer die zahlreichen Sitzgelegenheiten der am Marktplatz gelegenen Gastronomiebetriebe, um den kostenlosen Konzerten beizuwohnen. Ziel des Projektes ist es, die Innenstadt insbesondere in der Tourismussaison noch attraktiver zu gestalten, die Frequenz in den Handelsunternehmen zu stärken und die Aufenthaltsqualität zu optimieren. Fahrradgäste werden zu einer unterhaltsamen Pause eingeladen.

Ziele:

  • Attraktivitätssteigerung der Innenstadt
  • Steigerung der Aufenthaltsqualität
  • Stärkung der Frequenz in der Innenstadt
  • Verbesserung des Images der Stadt Gunzenhausen